Wenn du müde bist zu kämpfen – müde bist die Fassade, hinter der du dich versteckst, weiterhin k(r)ampfhaft aufrecht zu halten – dann bist du hier genau richtig. Das bist du übrigens immer und überall, denn das Leben meint es gut mit dir! Dein Verstand bzw. dein Ego wird bei diesen Gedanken rebellieren. Denn unser Ego schöpft seine Kraft aus unseren Ängsten, weshalb es diese nährt.Burn-Out, Depressionen, Angst, Panikattacken, Persönlichkeits-, Essstörungen, etc. sind meines Erachtens keine Zeichen von SCHWÄCHE. (wie man unter anderem in zahlreichen Enzyklopädien der Psychosomatik nachschlagen kann)Ich bin überzeugt, dass es Zeichen sind, dass du zu lange versucht hast STARK zu sein.